SCHÖN & PRAKTISCH

so soll es sein!

Die meisten Installationsarbeiten im Haus sieht man nicht. Weil sie unter der Erde, unter dem Fußboden, in der Wand oder in der Decke liegen.

 

Ein Grund mehr, dass die Installationen für die Ewigkeit halten sollen. Vor Baubeginn wird genauestens geplant, gezeichnet, gerechnet und besprochen. Und erst wenn ein wirklich sorgfältiger und detaillierter Haustechnikplan erstellt wurde, kann mit den Arbeiten begonnen werden.

 

Dann sind Zeitfenster und Termine, technische Leistungszahlen, die Kosten und vor allem Ihre Wünsche als Bauherrin und Bauherr berücksichtigt und festgehalten. 

Matthias Wild Installationen, Astberg 7, 6370 Reith bei Kitzbühel

>>> Impressum