WILD GEPLANT

für ewig gebaut!

Die meisten Installationsarbeiten im Haus sieht man nicht. Weil sie unter der Erde, unter dem Fußboden, in der Wand oder in der Decke liegen.

 

Ein Grund mehr, dass die Installationen für die Ewigkeit halten sollen. Vor Baubeginn wird genauestens geplant, gezeichnet, gerechnet und besprochen. Und erst wenn ein wirklich sorgfältiger und detaillierter Haustechnikplan erstellt wurde, kann mit den Arbeiten begonnen werden.

 

Dann sind Zeitfenster und Termine, technische Leistungszahlen, die Kosten und vor allem Ihre Wünsche als Bauherrin und Bauherr berücksichtigt und festgehalten. 

 
HEIZEN

und Lüften

Was soll alles rein ins Haus? Welche Heizungsanlage wird es, gibt es eine Lüftungstechnik und wie schaut es mit alternativen Energien aus? Jede Bausituation ist neu zu bewerten. Die Bauart des Objektes, die Lage und die Anforderungen der Bewohner bzw. Gebäudebenützer bestimmen die Ausstattung der Haustechnik entscheidend.

 

Relevant ist, dass die technischen Einbauten gut zusammenspielen, energieeffizient und am letzten Stand der Technik sind. Kurz gesagt: Technik, die passt, muss es sein.

 
BAD &

Sanitär

Mit durchschnittlich 47 Wochen verbringen wir fast ein ganzes Jahr unseres Lebens, täglich zumindest eine bestimmte Zeit, im Badezimmer. Und wenn man einen Ort so oft benützt, sollte man sich dort auch wohlfühlen. 

 

Sie bekommen bei mir umfassende Beratung und umfangreiche Auswahlmöglichkeiten hinsichtlich Hersteller und Produkte. Ganz egal ob es sich um italienische Designerarmaturen oder klassische Produkte handeln soll.

 

Sie sollen sich in Ihrem Badezimmer wohlfühlen können.

Matthias Wild Installationen, Astberg 7, 6370 Reith bei Kitzbühel

>>> Impressum